• Dienstag, 20. April 2021 02:57

TBC News von der Blizzcon

Lajineya
0 Kommentare

Dank der von den Entwicklern damals gesammelten Erfahrungen werden wir ein stark otimiertes Burning Crusade erleben dürfen.

Da wir ja alle nun sehr viel erfahrener sind als noch zu Vanilla-Zeiten, bekommen wir die Bosse in ihrer ungepatchten und boshaftesten Form. Dies sorgt für hoffentlich etwas mehr Nervenkitzel in den Instanzen und Raids.

Weitere Anpassungen:

- Arenateams können aus mehr Spielern bestehen, als es das Bracket eigentlich vorsieht

- Alle Paladine haben Zugriff auf alle Siegel. Blutelfen können das Siegel des Blutes jedoch etwas früher erlernen

- Die neue Rasse kann bereits vor der Öffnung des Tores gelevelt werden


Auch wenn uns das genaue Datum noch verborge bleiben soll, hat das Team jedoch gestern nacht schon einige Infos rausgehauen. Hier eine Kleine Zusammenfassung:


Der Übergang:

Wenn das Pre-Event startet, könnt ihr für jeden eurer Chars auswählen, wo dieser sein weiteres Dasein fristen soll. Gold, Items und der Fortschritt eures Chars bleiben (stand jetzt) in vollem Umfang erhalten.

Ihr seid nicht so entscheidungsfreudig ?

Es wird wohl für beide Parts eigene Spielclients geben. Das Entwicklerteam arbeitet momentan noch daran, es euch zu ermöglichen den Char zu kopieren um ihn so in beiden Welten fortbestehen lassen zu können. Dies wird jedoch ein kostenpflichtiger Service sein, die Höhe der Kosten sind nicht genannt worden.

Ihr seid faul ?

Kein Problem !  Es soll pro Account einmalig und kostenpfllichtig möglich sein, einen Level-Boost auf Level 58 zu erwerben.

Die Phasen:

P1 :

- Arena S 1

- 8 Urprungsdungeons

- Karazhan

- Gruuls Unterschlupf

- Magtheridons Kammer


P2:

- Höhle des Schlangenschreins

- Festung der Stürme


P3:

- Arena S 2

- Hyjalgipfel

- Der Schwarze Tempel


P4:

- Arena S 3

- Zul´Aman


P5:

- Arena S 4

- Die Insel Quel'Danas

- Die Terrasse der Magister

- Sonnenbrunnenplateau


Ich wünsche euch eine entspannte Wartezeit auf die neue Welt.


Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.